Ortsbesichtigung am alten EKZ-Gelände

"Die CDU will, dass Wohngebäude auf dem ehemaligen EKZ-Gelände entstehen", sagt Petra Jackstein. "Nach dem Umzug der Fachmärkte, unter anderem Edeka, zum ehemaligen Güterbahnhof steht das Areal für eine neue Planung zur Verfügung." Das Gelände an der Wormser Straße bietet die Möglichkeit der Innenentwicklung.

CDU trifft Hemsbergturm-Verein

Anfang dieses Jahres wurde der Hemsbergturm-Verein neu gegründet. „Die CDU-Fraktion hat die Idee einer Vereinsgründung unterstützt“, sagt Stadtverordnete Tanja Marquardt. „Gemeinsam soll das historische Bauwerk auf dem Hemsberg für die nächsten Jahrzehnte bewahrt werden.“

Jens Spahn kommt nach Bensheim

Jens Spahn redet Klartext: Zur Finanzpolitik, Gesundheitsthemen oder der Integration von Flüchtlingen vertritt er in der Öffentlichkeit klare Positionen. Am Freitag, 18. August, spricht der Bundespolitiker in Bensheim.

Neues Baugebiet für Wohnhäuser in Fehlheim

In Fehlheim steht eine Fläche zur Verfügung, um ein neues Baugebiet für Wohnhäuser auszuweisen. Angesichts der Nachfrage nach Wohnraum und steigender Immobilienpreise in Bensheim hatten die Christdemokraten sich das Ziel gesetzt, für weitere Möglichkeiten der Bebauung im Stadtgebiet zu sorgen.

Thema Verkehrsinfrastruktur

Die Investitionen der letzten Jahre in Straßen und Schienen sind vor Ort erkennbar: Zum Beispiel wurde Bahnsteige sowie Zugänge am Bahnhof in Auerbach umgebaut und barrierefrei gestaltet. Dort beginnt am Dienstag, 8. August, ein Rundgang der CDU mit dem Bundestagsabgeordneten Dr. Michael Meister.