Themen

Maßnahmenpaket für den Marktplatz

Neues Baugebiet für Wohnhäuser in Fehlheim

Positive Prognose für Haushalt

Aktuelle Berichte

Instandhaltung der Straßen fortsetzen

Die CDU-Fraktion sieht die Instandhaltung der Verkehrsinfrastruktur als ständige wichtige Aufgabe der Stadt an. Die Straßen sollen rechtzeitig instand gesetzt werden, um einen Investitionsstau und späteren höheren Sanierungsaufwand zu vermeiden.

Bahnhofs-Umfeld im Blick

„Die Weiterführung der aktuellen Nutzung als Pendlerparkplatz stärkt Bensheim als Wohn- und Arbeitsstandort und ermöglicht den hohen Parkdruck im Bereich des Bahnhofes zu begegnen“, sagt CDU-Stadtverordneter Markus Geißelmann.

CDU-Fraktion für weitere Seniorenwohnungen

Weitere Wohnungen für Senioren sollen in der Rodensteinstraße entstehen - auf dem Grundstück der bisherigen DRK-Unterkunft. Die CDU-Fraktion sieht diese Entwicklung positiv, weil neue Wohnmodelle verbunden mit Pflegeangeboten in der Innenstadt vorgesehen sind.

Flurbereinigung am Hemsberg für den Erhalt der Kulturlandschaft

„Der Weinbau als Bestandteil der Kulturlandschaft in Bensheim ist uns sehr wichtig. Damit dieser zukunftsfähig gestaltet werden kann, unterstützen wir die bevorstehende Flurbereinigung am Hemsberg“, erklärt CDU-Fraktionsvorsitzender Markus Woißyk.

Innovative Energieversorgung in Bensheim umsetzen

„In Bensheim wollen wir eine moderne und zukunftsfähige Energieversorgung sicherstellen. Die dezentrale Erzeugung und intelligente Stromnetze gewinnen an Bedeutung, auch die Elektromobilität schreitet voran“, sagt CDU-Stadtverordnete Tanja Marquardt.